Tattoo Erotica

Edle Tattoos und wunderschöne Frauen. Beides zusammen, stilvoll inszeniert. Das ist Tattoo Erotica. Gestartet in 2005 und neu aufbereitet in 2013, ist das Schwestermagazin des TätowierMagazins eine prickelnde Sammlerausgabe aufregender, professionell inszenierter Bildstrecken. Vier Ausgaben pro Jahr erscheinen seit dem umfassenden Relaunch, der neben dem Layout und dem redaktionellen Teil auch die Qualität und Quantität der Bilderstrecken betraf. Ständige, enge Zusammenarbeit mit international bekannten Top-Fotografen und attraktiven Tattoomodels sichern die Hochwertigkeit der Aktfotografien. Dieser fotografisch festgehaltene und aufregend in Szene gesetzte Mix aus knisternder Erotik und stilvoll tätowierter Haut begeistert eine zunehmend größere Fangemeinde. Interessante Artikel, ausführliche Hintergrundinfos, spannende Lifestyle-Blogs, erotische Kolumnen und Trendberichte aus der Welt der Tattoos und Erotik, runden das Gesamtbild der Tattoo Erotica ab.
Zeige 1 bis 22 (von insgesamt 22 Artikeln)
Seite:  1 

Die großen Bilderstrecken, die stets begleitet sind von einem kleinen Steckbrief der hübschen Damen, machen aber natürlich den Hauptteil der Erotikzeitschrift der etwas anderen Art aus. Unter www.szeneshop.com kann man die sinnliche Seite von Tattoos für gerade einmal 6,90 Euro entweder einzeln kennenlernen oder aber versäumte Ausgaben dieser Augenweide nachbestellen. Alternativ kann, ebenfalls über den SzeneShop online ein Abonnement abgeschlossen werden. Damit bekommt man die Tattoo Erotica jeden dritten Monat rechtzeitig mit der Post nach Hause geliefert. Die vier jährlichen Ausgaben gibts im Abo dann für 24 Euro und jedes Vierteljahr mit neuen, hochattraktiven Frauen, neuen, interessanten Artikeln und Einblicken, und neuen, faszinierenden Eindrücken und Bildern.
Zeige 1 bis 22 (von insgesamt 22 Artikeln)
Seite:  1 

Sortierung

Treffer pro Seite

Preis:

Treffer

Geschlecht

Farbe